ICD-O-3

Aus eCG-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Herkunft und Erscheinungsjahr

Die Internationale Klassifikation der Krankheiten für die Onkologie (ICD-O-3) wird seit dem 01.01.2013 in Deutschland zur Verschlüsselung von Tumorerkrankungen eingesetzt und löste damit die ICD-O-Version aus dem Jahr 2003 ab. Entwickelt von der WHO wird die ICD-O bereits seit der Veröffentlichung im Jahr 1994, auf das Krebsregister in Deutschland angewendet.

Verwendungszweck

Die ICD-O-3 wird zur Verschlüsselung von Tumorerkrankungen verwendet und dient, wie die ICD-10, bzw. ab Juni 2018 die ICD-11, zur Kodierung von Krankheiten in Krankheitsstatistiken. So findet die ICD-O-3 beispielsweise in Deutschland Anwendung auf das Krebsregister.

Aktuelle Version

Die Erste Revision der ICD-O-3 von 03.04. 2014 ist die aktuell gültige Version.

Internationale und nationale Verwendung

International ist die ICD-O-3 nach der Entwicklung im Jahr 2000 zum Einsatz gekommen. Auf nationaler Ebene wurde die ICD-O-2 in Deutschland durch die ICD-O-3 im Jahr 2003 ersetzt und findet, wie der ICD-O-2 zuvor, Anwendung auf das Krebsregister [1].

Aufbau

Die ICD-O-3 enthält zwei Kapitel und wird auch als "duale Klassifikation" betitelt. Eines bezüglich der Topographie (T), welches den Ort des Tumors bestimmt. Das andere Kapitel bezieht sich auf die Morphologie (M), welche histologische Eigenschaften klassifiziert. So ist das Klassifikationssystem der ICD-O-3 der ICD-10 überlegen, zumindest was die Genauigkeit der Lokalisation und Histologie bezüglich Tumorerkrankungen betrifft. Der restliche Aufbau ist den übrigen ICD-Klassifikationen ähnlich. Die Kodes setzen sich aus bis zu 5-stelligen alphanumerischen Zeichen (A00.00) zusammen und enthalten weiterhin sogenannte Inklusiva, Exklusiva und Hinweise [2].

Lizenzkosten

Die ICD-O-3 ist kostenfrei als Download beim DIMDI (Deutsches Institut für Medizinische Dokumentation und Information) erhältlich [3] .


Einzelnachweis

  1. DIMDI: ICD-O-3 – Versionsverlauf. Abgerufen am 22. Mai 2018 von https://www.dimdi.de/static/de/klassi/icdo3/versionsverlauf.htm
  2. DIMDI: ICD-O-3 – ICD-O-3 Erste Revision. Abgerufen am 22. Mai 2018 von https://www.dimdi.de/dynamic/de/klassi/icdo3/kodesuche/onlinefassungen/icdo3rev1html/index.htm#
  3. DIMDI: ICD-O-3 . Abgerufen am 22. Mai 2018 von https://www.dimdi.de/static/de/klassi/icdo3/index.htm